Die gute, alte Zeit – digital erzeugt

Ist es ein Zeichen der nahenden Midlife-Crisis? Rund herum finden Leute Sachen cool, weil sie alt sind. „Retro“ und „Vintage“ sind chic, obwohl wir selbst uns nur zu gut daran erinnern, wie peinlich uns das alles später war. Das ganze funktioniert scheinbar nur, wenn man selbst jene Epoche, jene Dinge nicht selber (bewusst) miterlebt hat …