Bitte recht künstlich!

Üblicherweise versuchen Menschen, die anderen etwas verkaufen wollen, auf Fotos möglichst authentisch zu wirken. Insbesondere trifft dies auf Politiker zu, die selbstverständlich ehrlich wirken wollen. Grade in diesem Metier sind Fotografen hingegen versucht, jene Machtmenschen bewusst anders als von ihrer Schokoladenseite darzustellen – enttäuscht, überheblich oder kleinlaut. Kurz vor den Europawahlen und mitten im allgemeinen …