2014 Sony World Photography Awards

Unter den Gewinnern des diesjährigen Sony World Photography Awards sind auch zwei Deutsche, die mit ihren oben gezeigten Fotos die Kategorien „Open Architecture“ und „Youth Portraits“ gewannen. Die beiden sind – wie Sony in der Pressemitteilung betont – keine Profis, sondern Amateur-Fotografen. Ob es das Verdienst dieser Enthusiasten ist, oder an der Struktur der Teilnehmenden …

%d Bloggern gefällt das: