World Press Photo Award: Wut & Leid gewinnt

Die Prämierung der weltbesten Pressefotos ist alljährlich ein großes, wichtiges Spektakel. Und so wie fast jedes mal gewinnt ein Foto, das von Krieg und Terror zeugt. Das beste Pressebild des Jahres wird aber auch für die massive, dramatische Bildbearbeitung kritisiert – und steht damit in einer guten Tradition. Die Siegerbilder werden regelmässig inhaltlich wie technisch …

%d Bloggern gefällt das: