Dolomiti deluxe

Obwohl lange Zeit nicht klar war, ob wir die Reise wie geplant antreten könnten, waren wir im Sommer wieder in den Bergen – in Südtirol. Eine Kulisse, die alle paar Meter neue Postkartenmotive bereithält. Und die habe ich dieses Mal wieder analog und in Schwarzweiß eingefangen. In den Bergen fühle ich mich einfach zuhause, und es gibt kaum eine schönere Stimmung, als am Abend oder am frühen Morgen hoch oben zwischen den Gipfeln zu stehen. Nach über 20 Jahren habe ich in diesem Sommer erstmals wieder meine Filme selbst entwickelt – und war gleich mutig: Analog-Fans wissen, dass man mit Pulverkaffee, Vitamin C und Waschsoda – kurz Caffenol – Filme entwickeln kann. Und zwar hervorragend! Für die Enthusiasten: Fotografiert mit der Canonet QL 19 GIII auf Ilford FP4 Plus.