Joblog: Ein spannendes Projekt beginnt – Buch über die Gronauer Waldsiedlung

Als hätte man nichts anderes zu tun, widmen sich ein paar sehr engagierte Menschen – zu denen auch ich zähle – der ehrenamtlichen Arbeit für ein lokales Projekt. Über meine Nachbarschaft, die Gronauer Waldsiedlung – die erste Gartenstadt Deutschlands – habe ich an dieser Stelle sicherlich schon mehrfach geschrieben. Nun wollen wir ein Buch über die Geschichte und Gegenwart dieser städtebaulich bedeutenden Siedlung herausbringen. Dazu steuere ich unter anderem Fotos bei – etliche Motive habe ich bereits im Archiv, andere entstehen in der nächsten Zeit. Da ich auch die Gestaltung des Buchs übernehmen werden, wird es im kommenden Jahr sicherlich noch mehrfach Einträge über dieses Projekt geben.

Als persönlichen Startschuss habe ich heute das sonnige Wetter genutzt, um meine Hasselblad auszuführen. Ein paar erste Motive zeige ich ich als „Appetizer“.

Für die technisch Interessierten: Hasselblad 503cx mit Zeiss Distagon 3,5/60mm. RPX 100 entwickelt in Adonal 1+25, Scan mit Epson V700, Nachbearbeitung in Lightroom Classic.