Selfie Dysmorphia: Wenn das Ideal Realität werden soll

Dieser Tage las ich einen aufschlußreichen – wenngleich auch verstörenden – Artikel auf ZEIT Online über eine in den letzten Jahren offenbar immer öfter auftretende Störung der Selbstwahrnehmung – Selfie Dysmorphia. Unsere digitalen Alltagsbegleiter können problemlos die flink geknipsten Selfies mit schierer Rechenpower und der Hilfe von „künstlicher Intelligenz“ derartig aufbrezeln, glätten und optimieren, daß …