El cuento corto

Zum wiederholten mal habe ich im letzten Urlaub eine analoge Kamera und eine Handvoll Schwarzweissfilme eingesteckt, um abseits des Alltags kleine Geschichten zu erzählen. Weil diese Bilder so anders sind als das, was ich beruflich fotografiere, weil das hantieren mit alten Kameras und Objektiven so anders ist als im hektischen Alltag, bedeuten sie mir viel. Und ich möchte sie Ihnen hier zeigen. Vielleicht erzählen sie Ihnen auch eine kurze Geschichte …

3 Antworten auf “El cuento corto”

Kommentare sind geschlossen.