Joblog: Weiteres Titelbild für das Ärzteblatt

Bereits im Herbst hatte ich für das Rheinische Ärzteblatt im Zusammenhang mit einem Artikel über das „virtuelle Krankenhaus“ ein Titelbild produziert – kürzlich durfte ich erneut in einem sehr spannenden Zusammenhang für die Ärztekammer Nordrhein (und ihr Magazin „Rheinisches Ärzteblatt“) tätig werden: Im Gesundheitsamt Köln. Mein aktueller Titel zeigt einen ungestellten Blick auf die improvisierten …

Führt Corona zum Tod des klassischen Bewerbungsfotos?

… na, wahrscheinlich nicht. Klar ist, dass wir Profifotografen während des Lockdowns wie viele andere Berufssparten leiden mussten und uns natürlich an die derzeit geltenden Hygieneregeln halten müssen. Das macht unsere Arbeit jedoch weder unmöglich noch obsolet. Professionelle Fotografie wird immer gebraucht werden, auch in Zeiten des Homeoffice. Über die lustigen Auswüchse moderner Businessbekleidung am …

Machen wir uns ein Bild der Pandemie?!

Kaum ein Erwachsener kann an die Anschläge vom 11. September 2001 zurückdenken, ohne die Fotos der brennenden Türme des World Trade Centers vor Augen zu haben. Ikonische Bilder von weltbewegenden Situationen gibt es, seit die Fotografie journalistisches Tagesgeschehen einfängt. Vietnam? Das Foto der kleinen Mädchens, dass unbekleidet vor den Napalmbomben flieht. Bürgerkrieg in Spanien? Der …