Ausstellungs-Tipp: Robert Doisneau in Berlin

„Meine Fotos gefallen den Leuten, weil sie darin wiedererkennen, was sie sehen würden, wenn sie aufhören würden sich abzuhetzen. Wenn sie sich Zeit nehmen würden, um die Stadt zu genießen…“  Robert Doisneau Nur wenige Fotografen sind mit einem einzigen Bild berühmt geworden. „Le Baiser de l'Hôtel de Ville“ ist ein solches Bild. Robert Doisneau (1912–1994) …

Ausstellungtipp: Germaine Krulls Industriefotos

Erst dieser Tage bin ich durch einen Artikel bei der Welt auf diese interessante Ausstellung aufmerksam geworden: Germaine Krull, eine junge deutsche Fotografin, hat im Paris der 20er Jahre intensive, direkte, authentische Industriefotografie betrieben. Die spannenden Ergebnisse sind derzeit im Berliner Gropius-Bau ausgestellt – allerdings nur noch bis zum 31. Januar. Weitere Infos finden Sie …

Ausstellung: Lagerfeld im Folkwang-Museum

Nach der PR-trächtigen Absage einer Balthus-Ausstellung wartet das Folkwang-Museum in Essen jetzt mit dem nächsten Knaller auf: Seit wenigen Tagen läuft dort eine große Ausstellung mit Skizzen, Zeichnungen und vor allem Fotografien von Karl Lagerfeld. Die Highlights der Ausstellung umfassen: Sieben Modezeichnungen für die Haute Couture-Kollektion von CHANEL Haute Couture-Modelle für CHANEL Inszeniert auf einem …