No Adobexit: Warum ich bei Lightroom bleibe

Vor knapp 1 ½ Jahren sorgte die Nachricht, Lightroom werde nicht mehr als Kaufversion, sondern nur noch im Abo angeboten, für einigen Trubel (siehe: Das Lightroom-Beben und Should I stay or should I go). Für mich damals ein rotes Tuch, denn ich wollte nicht dauerhaft dafür zahlen müssen, um auf meine Arbeit zugreifen zu können. …

Kleiner Test: Negative digitalisieren

Den Epson V700 Photo habe ich auch schon etliche Jahre – und ich habe mich an seine Macken gewöhnt. Als ich dieser Tage überlegte, ob man heutzutage noch analoge Businessportraits anbieten kann, konnte ich zum ersten mal digitale und analoge Qualität anhand gleicher Motive und Lichtverhältnisse vergleichen. Und war doch eher nicht so berauscht von der …

Test: Panorama-Software

  Die beeindruckende Bergkulisse verführte mich im Urlaub dazu, einige Panoramen zu fotografieren. Üblicherweise setze ich diese mit der Photomerge-Funktion von Photoshop zusammen. Das klappt normalerweise problemlos, obwohl ich manchmal die Bilder noch manuell etwas „strecken“ muss, um den visuellen Eindruck zu unterstützen. Bei der Bearbeitung der Bilder fiel mir diesmal auf, dass es im Himmelblau …

Joblog: Corporate Gruppenfoto

Heute hatte ich die Aufgabe, ein Gruppenfoto für ein Unternehmen aus der Region zu produzieren. Normalerweise ist das nichts besonders Spannendes – in diesem Fall möchte ich Ihnen aber gerne zeigen, wie man als Profifotograf mit einfachen Mitteln ein (vermutlich) selbstgeknipstes Bild auf der Firmenwebsite durch ein ansprechendes Neues ersetzen kann. Interessanterweise war für das …